Termine

Mittwoch 14. Februar 2018

Aus Staub ....

 
In diesem Jahr beginnt am 14. Februar die österliche Bußzeit. In fünf liturgischen Feiern wird in unserer Pfarrei das Aschenkreuz als äußeres Zeichen der Umkehr und Bußfertigkeit ausgeteilt:
Samstag 17. Februar 2018
Beginn:17/02/2018

Sonderkollekten in St. Matthias, Trier

Spenden erwünscht !

In regelmäßigen Abständen werden nach den Gottesdiensten in unseren drei Kirchen Sonderkollekten für die jeweiligen Baumaßnahmen in unseren Kirchen gehalten.

Demnächst am 17./18. Februar 2018

 

St. Matthias

Der finanzielle Erlös wird für Vorarbeiten zur Farbgestaltung im Innenraum der Matthiasbasilika verwendet.

Sonntag 18. Februar 2018
Beginn:17/02/2018
Ende:18/02/2018

Sonderkollekten in St. Matthias, Trier

Spenden erwünscht !

In regelmäßigen Abständen werden nach den Gottesdiensten in unseren drei Kirchen Sonderkollekten für die jeweiligen Baumaßnahmen in unseren Kirchen gehalten.

Demnächst am 17./18. Februar 2018

 

St. Matthias

Der finanzielle Erlös wird für Vorarbeiten zur Farbgestaltung im Innenraum der Matthiasbasilika verwendet.

Fastenkalender

 

Der Verkauf der diesjährigen Misereor-Fastenkalender erfolgt am Aschermittwoch und  am 1. Fastensonntag (18. Februar) jeweils nach den Gottesdiensten.

 

.
Beginn:18/02/2018 16:00

Der Vokalkreis und Alfred Müller (Orgel)

Montag 19. Februar 2018
Beginn:19/02/2018 16:00

Foto: LehnartLiebevoll sortiert ...

Kleidermarkt am Montag, den 19. Februar 2018 in St. Matthias, Trier

.. gefaltet und aufbereitet sind die Waren, welche die Kleiderboutique St. Matthias anzubieten hat. Der Besucher ist überrascht mit welchem Herzblut und Engagement die Bekleidung begutachtet und zum Wiederverkauf angeboten wird. Da liegt nichts lieblos herum! Kein Wühltisch ist zu finden, jedoch sind viele gut erhaltene Schnäppchen für Kinder, Frauen und Männer zu sichten.

 

 

Freitag 23. Februar 2018
Beginn:23/02/2018 18:30

"Den Weg Jesu mitgehen"7. Station / Foto: Lehnart

Kreuzweg-Meditationen in der Kirche St. Valerius

Herzliche Einladung zur Meditation des Kreuzwegs Jesu in der Kirche St. Valerius.

In der Fastenzeit denken wir besonders an den Leidensweg, den Jesus von der Verurteilung durch Pilatus bis nach Golgotha gegangen ist. Die Kreuzweg-Stationen laden ein, Jesu Weg betend mitzugehen und sich berühren zu lassen von dem Geschehen, das uns überliefert und in den Bildern dargestellt ist. Der Bildhauer Willi Hahn hat mit dem Kreuzweg in der Kirche St. Valerius eine aussagekräftige und ganz eigene Verbindung des Geschehens vor 2000 Jahren mit der Gegenwart geschaffen.

Beginn:23/02/2018 18:30

"Den Weg Jesu mitgehen"7. Station / Foto: Lehnart

Kreuzweg-Meditationen in der Kirche St. Valerius

Herzliche Einladung zur Meditation des Kreuzwegs Jesu in der Kirche St. Valerius.

In der Fastenzeit denken wir besonders an den Leidensweg, den Jesus von der Verurteilung durch Pilatus bis nach Golgotha gegangen ist. Die Kreuzweg-Stationen laden ein, Jesu Weg betend mitzugehen und sich berühren zu lassen von dem Geschehen, das uns überliefert und in den Bildern dargestellt ist. Der Bildhauer Willi Hahn hat mit dem Kreuzweg in der Kirche St. Valerius eine aussagekräftige und ganz eigene Verbindung des Geschehens vor 2000 Jahren mit der Gegenwart geschaffen.

Freitag 2. März 2018
Beginn:02/03/2018 18:30

"Den Weg Jesu mitgehen"7. Station / Foto: Lehnart

Kreuzweg-Meditationen in der Kirche St. Valerius

Herzliche Einladung zur Meditation des Kreuzwegs Jesu in der Kirche St. Valerius.

In der Fastenzeit denken wir besonders an den Leidensweg, den Jesus von der Verurteilung durch Pilatus bis nach Golgotha gegangen ist. Die Kreuzweg-Stationen laden ein, Jesu Weg betend mitzugehen und sich berühren zu lassen von dem Geschehen, das uns überliefert und in den Bildern dargestellt ist. Der Bildhauer Willi Hahn hat mit dem Kreuzweg in der Kirche St. Valerius eine aussagekräftige und ganz eigene Verbindung des Geschehens vor 2000 Jahren mit der Gegenwart geschaffen.

Samstag 3. März 2018
Beginn:03/03/2018 17:00

Tauftermine 2018

  
 
Samstag, den 3. März 2018, 17:00 Uhr
Taufe mit Eucharistie
Kirche Herz-Jesu
 
 
 
Sonntag, den 11. März 2018, 14:30 Uhr
Tauffeier
Basilika St. Matthias
 
 
 
Ostersonntag, den 1. April 2018, 11:30 Uhr
Taufe mit Eucharistie
Basilika St. Matthias
Dienstag 6. März 2018
Beginn:06/03/2018 06:45

Logo auf einem von der Bruderschaft gespendetem Kirchenfenster in der Basilika St. Matthias, TrierFastengebete 2018

„Während der Fastenzeit lädt die St. Matthiasbruderschaft Trier wieder zu ihren Fastengebeten ein. In ihnen wird des Leidens, des Sterbens und der Auferstehung Christi gedacht. Verbunden damit sind Reflexionen, die den Anspruch aufzeigen, der sich daraus für unser eigenes Leben ergibt.“

 

Die Fastengebete finden an folgenden Tagen statt:

 

Dienstag, den 6. März 2018, 6.45 Uhr

Dienstag, den 13. März 2018, 6.45 Uhr

Dienstag, den 20. März 2018, 6.45 Uhr

Freitag 9. März 2018
Beginn:09/03/2018 18:30

"Den Weg Jesu mitgehen"7. Station / Foto: Lehnart

Kreuzweg-Meditationen in der Kirche St. Valerius

Herzliche Einladung zur Meditation des Kreuzwegs Jesu in der Kirche St. Valerius.

In der Fastenzeit denken wir besonders an den Leidensweg, den Jesus von der Verurteilung durch Pilatus bis nach Golgotha gegangen ist. Die Kreuzweg-Stationen laden ein, Jesu Weg betend mitzugehen und sich berühren zu lassen von dem Geschehen, das uns überliefert und in den Bildern dargestellt ist. Der Bildhauer Willi Hahn hat mit dem Kreuzweg in der Kirche St. Valerius eine aussagekräftige und ganz eigene Verbindung des Geschehens vor 2000 Jahren mit der Gegenwart geschaffen.

Samstag 10. März 2018
Beginn:10/03/2018 17:00

In allen meinen Taten

BWV 97, Johann Sebastian Bach am Samstag, 10.März im Gottesdienst um 17 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche.

Sängerinnen und Sänger gesucht!

In dieser Vokalkomposition (in der Partitur findet sich ein handschriftlicher Eintrag Bachs von 1734) Johann Sebastian Bachs, wird ein Kirchenlied unverändert als Textvorlage verwendet.

Der Dichter Paul Fleming, hat das Lied 1633 als Reiselied geschrieben. In den neun Kernstrophen des Liedes in den Gesangbüchern der damaligen Zeit, ist jedoch der Leitgedanke ein anderer.

So heißt es in der ersten Strophe: "In allen meinen Taten / laß ich den Höchsten raten, / der alles kann und hat; / er muß zu allen Dingen, / solls anders wohl gelingen, / selbst geben Rat und Tat."

Da diese Kantate keinem Sonntag fest zugeordnet ist, wird sie durch ihren würdigen und festlichen Charakter gerne auch am Sonntag 'Laetare' aufgeführt.

Der Aufbau der Kantate:

Dienstag 13. März 2018
Beginn:13/03/2018 06:45

Logo auf einem von der Bruderschaft gespendetem Kirchenfenster in der Basilika St. Matthias, TrierFastengebete 2018

„Während der Fastenzeit lädt die St. Matthiasbruderschaft Trier wieder zu ihren Fastengebeten ein. In ihnen wird des Leidens, des Sterbens und der Auferstehung Christi gedacht. Verbunden damit sind Reflexionen, die den Anspruch aufzeigen, der sich daraus für unser eigenes Leben ergibt.“

 

Die Fastengebete finden an folgenden Tagen statt:

 

Dienstag, den 6. März 2018, 6.45 Uhr

Dienstag, den 13. März 2018, 6.45 Uhr

Dienstag, den 20. März 2018, 6.45 Uhr

Freitag 16. März 2018
Beginn:16/03/2018 18:30

"Den Weg Jesu mitgehen"7. Station / Foto: Lehnart

Kreuzweg-Meditationen in der Kirche St. Valerius

Herzliche Einladung zur Meditation des Kreuzwegs Jesu in der Kirche St. Valerius.

In der Fastenzeit denken wir besonders an den Leidensweg, den Jesus von der Verurteilung durch Pilatus bis nach Golgotha gegangen ist. Die Kreuzweg-Stationen laden ein, Jesu Weg betend mitzugehen und sich berühren zu lassen von dem Geschehen, das uns überliefert und in den Bildern dargestellt ist. Der Bildhauer Willi Hahn hat mit dem Kreuzweg in der Kirche St. Valerius eine aussagekräftige und ganz eigene Verbindung des Geschehens vor 2000 Jahren mit der Gegenwart geschaffen.