Besondere Gottesdienste

Neben den Eucharistiefeiern am Wochenende und den Gebetszeiten der Mönche feiern wir in der Pfarrei St. Matthias verschiedene weitere Gottesdienste. Viele davon werden von Ehrenamtlichen organisiert und geleitet.

Aktuelle Termine finden Sie in den Pfarrbriefen und unter „Aktuelles“

  • Queere Nachtgebete (Team queer@herzjesu)
  • Krabbelgottesdienste für Kinder von 0 bis 6 Jahre (in Kooperation mit der Katholischen Familienbildungsstätte)
  • Inklusive Gottesdienste mit Gebärdensprache (Kooperation mit der Katholischen Gehörlosengemeinde) (Link Sredna und Gehörlosengemeinde)
  • Gottesdienste für trauernde Angehörige
  • Gottesdienste mit Krankensalbung
  • Pilgergottesdienste

Auf ganz individuelle Weise suchen Menschen ihren Weg zu Gott, wollen ihren Glauben wachhalten und feiern, möchten ihr Suchen und Glauben mit anderen teilen.

Hilfreich ist da eine Vielfalt von Gottesdienstformen, zu der verschiedene Gruppen und Teams regelmäßig oder zu bestimmten Anlässen einladen, z.B.:

  • Wort-Gottes-Feier
  • Atem-Pause
  • Kreuzwegandacht
  • Maiandacht
  • Morgen- und Abendgebet am Betphon (Link Sredna)
  • Queere Nachtgebete (Link Sredna)
  • Meditative Gänge

Zu besonderen Anlässen laden wir ein zu Gottesdiensten an anderen Orten:

Ökumenische Gottesdienste, z.B. in der Konstantin-Basilika / Kirche zum Erlöser (Pfingstmontag), in St. Augustinus / Hl Edith Stein (an Neujahr) oder auf den Hauptmarkt (Weihnachtssingen).
Jüdisch-christliche Gemeinschaftsfeier / abwechselnd in der Matthias-Basilika, im Caspar-Olevian-Saal und in der Synagoge
In Wohngruppen oder Heimen feiern gelegentlich Priester unserer Gemeinde die Eucharistie.

S. jeweils Gottesdienstplan und aktuelle Ankündigungen

Fotocollage: MLL