Vortrag: aktueller Antisemitismus in der Region Trier (02.02., 19:30 im Gemeindesaal der Trierer Synagoge)

Zu dem Vortrag “Aktueller Antisemitismus in der Region Trier” am 2. Februar 2023 um 19.30 Uhr im Gemeindesaal der Trierer Synagoge, Kaiserstraße 25, lädt die Katholische Kirche im Raum Trier und der Verein Für ein Buntes Trier herzlich ein. Untersuchungen zeigen, dass  Antisemitismus in unserer Gesellschaft zunimmt. Es gibt ihn dabei nicht nur in rechtsextremistischen Kreisen. Insbesondere durch die Anti-Corona-Proteste wurden in den letzten Jahren klassisch antisemitische Narrative verbreitet. Es gibt aber auch den ganz alltäglichen Antisemitismus auf der Straße, in Schule, Uni und Arbeitswelt. 
Dieser Vortrag wird freundlicherweise vom Fonds für Zivilgesellschaftliche Gedenkarbeit der Stadt Trier gefördert.

Autor:in: Redaktion (MLL)