Erster Mattheiser Suppentag am Freitag, 2. Dezember, 12:30 -13:30 (Pfarrzentrum)

Zu Mittag essen in Gemeinschaft – das können Sie beim ersten Mattheiser Suppentag am Freitag, 2. Dezember, von 12:30 bis 13:30 im Euchariussaal unseres Pfarrzentrums. Kommen Sie einfach vorbei und genießen Sie unsere Suppe! Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Wir bieten die Suppe kostenlos an – aber wir bitten zur Finanzierung unserer Ausgaben um eine Spende.
„Suppentag“ (an jedem ersten Freitag des Monats) ist ein vom Pfarrgemeinderat initiiertes Projekt.
Wir möchten die Suppe selbst kochen. Die Vorbereitungsgruppe trifft sich um 10:00 Uhr im Pfarrzentrum, um zu schnippeln, zu kochen, alles vorzubereiten… Und dazu suchen wir noch Helfer:innen, die das mit uns tun wollen. Wir freuen uns auf viele Mitköche/Mitköchinnen, die uns bei der Arbeit unterstützen und uns mit guten Tipps inspirieren…

Wenn Sie uns helfen möchten, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro (Tel. 0651-32634) oder direkt bei Tobias Schaffrath (Tel. 0157 5480 1267 oder Mail schaffrath.tobias@gmx.de), der die Koordination des ersten Suppenkochens übernimmt.

Autor:in: Redaktion (MLL)