Pilger für einen Tag auf dem Camino (17.09.)

Pilger für einen Tag: Auf dem Camino von Wittlich nach Klausen
Die Jakobusbruderschaft Trier lädt am 17. September zum „Schnupperpilgern“ ein.

Die Jakobusgesellschaft Trier lädt zum siebten Mal wieder zu einem „Schnupperpilgern“ ein: Am Samstag, den 17. September, ist Gelegenheit, im Kreis von Gleichgesinnten auf einem Stück Jakobsweg in der Region Trier unterwegs zu sein. Die ca. 19 Kilometer lange Strecke führt von der Autobahn- und Radwegekirche Wittlich-Wengerohr St. Paul zur Wallfahrtskirche in Klausen und weiter zum Bahnhof Sehlem. Die Tour wird von erfahrenen Pilgern begleitet. Weitere Informationen und Anmeldung bei St. Jakobusbruderschaft Trier e.V. – Pfr. Dr. Martin Lörsch: Trier, Banthusstraße 1, 5420 Trier; 0151 580 520 54; martin.loersch@bistum-trier.de

Autor:in: Redaktion (MLL)