Ein frohes und gesegnetes Pfingstfest!

Wie wünschen alles Leserinnen und Lesern unserer Homepage – mit Worten von Andrea Rehn-Laryea – ein frohes, gesegnetes Pfingstfest.

Komm, Heiliger Geist,
du Lebenskraft.
Erfülle mich neu mit dem Atem Gottes vom allerersten Beginn.
Wehe fort von mir alle Furcht und Angst,
alle Mutlosigkeit und Schwarzmalerei.
Erfülle mich mit dem Vertrauen und der Weisheit der Menschen,
die vor mir ihren Weg gemeistert haben.
Öffne mein Herz für Dein Wehen und entzünde in mir ein Feuer,
das Verdorrtes verbrennt, mir Wärme schenkt
und den Boden bereitet für das Neue,
das in mir und durch mich wachsen will.
Erfülle mich mit Deiner Kraft,
die in mir wirkt und Leben schafft.
Andrea Rehn-Laryea

Autor:in: Redaktion (MLL)