Ökumenische Andacht für Klimagerechtigkeit in der Liebfrauenbasilika, Freitag, 25.03.2022, 9:30 Uhr

Am 25. März findet der kommende globale Klimastreiktag statt. In den Anliegen der Klimagerechtigkeit und Schöpfungsverantwortung haben Generalvikar Ulrich von Plettenberg und Superintendent Jörg Weber zur ökumenischen Beteiligung aufgerufen.
Ein Team  mit Lena Kettel, BDKJ, Dennis Nathem, Pastoraler Raum Trier, und Ludwig Kuhn (Weltkirche, Bistum Trier)  haben die  Andacht um 9.30 Uhr in der Liebfrauenbasilika im Vorfeld der Demonstration vorbereitet, bei der auch Superintendet Jörg Weber mitwirken wird.

Ebenso laden wir ein, nach der Andacht bei der Demonstration mitzumachen, mit eigenen Plakaten oder damit, das Transparent ‚churches for future‘ mitzutragen.

In der Bewegung ‚Churches for future‘ engagieren sich Initiativen, die mit Gebeten und Andachten Menschen zu den Anliegen des Streiktags ansprechen und eigene Initiativen entwickeln.
Zu churches for future gibt es nähere Informationen auf der Homepage des Ökumenischen Netzes für Klimagerechtigkeit: www.kirchen-fuer-klimagerechtigkeit.de/churches-for-future

 

 

Autor:in: Redaktion (MLL)