Advent bei Sredna: Niedrigstand. Ergebung – Widerstand – oder was?

NIEDRIGSTAND. Ergebung – Widerstand – oder was? Mit Texten aus dem 2. Korintherbrief durch den Advent 2021 und durch das Leben

Der Advent steht vor der Tür. Die vierte Corona-Welle auch. Wer weiß, was sonst noch… Wir haben im Leitungsteam gemerkt, dass uns im Laufe der letzten Monate die Lebenskraft doch irgendwie abhanden gekommen ist – dazu kommen jahreszeitlich bedingte Erkrankungen und das ein oder andere mehr.
„Niedrigstand.“ In diesem Wort und dem Bild fanden sich viele aus dem Leitungsteam wieder.

Bei der Suche nach Worten aus der Heiligen Schrift, die mit diesem Niedrigstand umgehen,  sind wir bei einigen markanten Texten aus dem 2. Brief des Apostels Paulus an die Korinther angekommen.

Klar, Paulus kennt uns nicht persönlich, seine Sprache ist oft rätselhaft, unsere Lebenssituation ist eine andere als die der Menschen in Korinth im ersten Jahrhundert nach Christus. Und doch… irgendwo zwischen den Versen gibt es Worte, die treffen – einzelne Sätze, ein Abschnitt, ein Bild…

Mit dem 2. Korintherbrief wollen wir uns in einem ZOOM-Bibelgespräch am Donnerstag, 25. November 2021, 20 Uhr beschäftigen. 

 Diese Texte sollen an den 4 Adventssonntagen im Mittelpunkt stehen. Wir feiern wie immer die Messe „physisch“ in der Kirche, entsprechend den Coronabestimmungen, die sich möglicherweise in den nächsten Tagen und Wochen wieder verschärfen.

Wir wollen auch nochmal die Morgenfeiern über ZOOM anbieten. Diese Form der Gemeinschaft ist uns im Laufe des Jahres abhanden gekommen – vielleicht tut sie dem einen oder der anderen Sredna-Freund*in gut in diesen Tagen und Wochen.

Weitere Informationen unter https://sredna-herzjesu.de/advent21

Autor:in: Redaktion (MLL)