Impulse der Jugend

29/03/2019 18:30

Impuls in der Fastenzeit ..


Wer bin ich? Wo möchte ich sein? Wer bin ich für andere?

Fastenzeit heißt nicht immer Verzicht, sondern auch aufstehen und anfangen.


Die Mattheiser Jugend bietet am 29. März 2019 um 19:30 Uhr in der Krypta in St. Valerius einen Fastenimpuls an, zu dem alle herzlich eingeladen sind.

Ausstellung - 1. Weltkrieg

22/03/2019
31/03/2019

Ausstellung

„Der Erste Weltkrieg im Spiegel von Feldpostbriefen und Fotografien“

 

22. März – 31. März

Schüler*innen der Nelson Mandela Realschule plus haben diese Ausstellung vorbereitet, die unter der Empore zu sehen sein wird. Sie zeichnet in Feldpostbriefen und Fotografien verschiedene Erfahrungen und Stimmungslagen vom Anfang des Krieges bis zu seinem Ende nach und bietet einen Ausblick auf die Gegenwart.

Die Ausstellung ist täglich von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

Vom 1. April bis zum 8. April können auf Anfrage weitere Öffnungszeiten vereinbart werden.

Einführung in die Gebärdensprache

03/05/2017
04/05/2017

Mit den Händen ...

Workshop MISEREOR Aktion

23/03/2019 15:00

Workshop

... zum MISEREOR Hungertuch
Der Misereror-Arbeitskreis bietet einen Workshop an, der sich mit den Gedanken des Hungertuches beschäftigt, und zwar am Samstag, den 23. März von 15 bis 17 Uhr im Pfarrzentrum der Gehörlosengemeinde in Herz Jesu (Friedrich-Wilhelmstraße).
 
Anschließend sind Sie auch eingeladen zu einer kleinen Wallfahrt, bei der das in der Herz-Jesu Kirche aufgestellte Hungertuch nach St. Valerius getragen wird. Dort haben Sie auch Gelegenheit, an der Abendmesse teilzunehmen.
 
Eine Anmeldung zum Hungertuch-Workshop ist erwünscht. Sie können das mit einem Anruf im Pfarrbüro tun. Zum Workshop hängen auch Plakate aus.
 
Norbert Hellenthal

Weltjugendtag 2019 Panama

10/03/2019 12:30

Foto- und Erzählstunde

...über den Weltjugendtag in Panama

Vier Jugendliche aus der MaJu waren Mitte Januar in Panama beim Weltjugendtag.

Am 10. März um 12:30 Uhr im Euchariussaal erzählen drei von ihnen von ihren Erlebnissen mit Fotos, Videos und Geschichten.

Herzliche Einladung zum Zuhören und Fragenstellen.

 

red

 

 

 

 

 

 

Aschermittwoch

06/03/2019

Aus Staub ....

In diesem Jahr beginnt mit Aschermittwoch am 6. März die österliche Bußzeit. 

In sechs liturgischen Feiern wird in unserer Pfarrei das Aschenkreuz als äußeres Zeichen der Umkehr und Bußfertigkeit ausgeteilt:

Hier die Termine:

Vortrag: Kreuzweg St. Valerius

08/03/2019 18:30

Bilder im Sandstein

2. Station / Foto: LehnartAuf den Spuren des Bildhauers Willi Hahn. Vortrag am 8. März in St. Valerius.

"Willi Hahn, ein aus Saarbrücken stammender Bildhauer, schuf einige Arbeiten mit Sandstein, besonders im Raum Trier.

In Trier ist das wohl bekannteste Werk der Heuschreckbrunnen, aber in Kirchen findet man auch seine Spuren, so auch in St. Valerius. Dort befindet sich ein von ihm gestalteter Kreuzweg.

In einem Vortrag über die Kreuzwegstationen wird dargestellt, wie es ihm gelungen ist, den Kreuzweg in die heutige Zeit zu projezieren.

Der Vortrag ist zu hören am

Projektgruppe Castelnau

Castelnau –

... der unbekannte Stadtteil?

Was wissen wir als Pfarrgemeinde eigentlich über die vielen Menschen, die in den vergangenen Jahren nach Castelnau gezogen sind und die zu unserer Pfarrei gehören?

Diese Frage hat sich der Pfarrgemeinderat St. Matthias im Frühjahr 2018 gestellt und festgestellt, dass Castelnau für die meisten Mitglieder ein weißer Fleck in der Landkarte der Pfarrei ist. Daraufhin wurde eine Projektgruppe beauftragt, mehr über die Menschen in Castelnau in Erfahrung zu bringen.

Dazu haben Hillo Brosa, Marion Iwan, Hans-Jürgen Berg und Marie-Luise Burg am Samstag, dem 25. August zwischen 10 und 14 Uhr im Einkaufszentrum eine Umfrage durchgeführt.


Folgende Fragen haben wir den Menschen mit verschiedenen Methoden gestellt:

Bilderzählnacht

23/03/2019 19:00

Erzählst du mir eine Geschichte?

Bilderzählnacht in der Herz-Jesu-Kirche am 23. März

Das Erzählen ist vielleicht so alt wie die Menschheit selbst. Und doch werden nicht mehr so oft Geschichten erzählt, zumindest Erwachsenen. Gerade bei der Bibel sind viele zurückhaltend, obwohl das Buch der Bücher selbst zum größten Teil Erzählung ist und obwohl Jesus ein großer Erzähler war.

Die Bibelerzählnacht am Samstag, 23. März um 19 Uhr entführt die Zuhörer in die Welt der Bibel. Hören Sie die Geschichten von Menschen im Umfeld des Kreuzes – ganz anders als sie Ihnen bisher begegnet sind.

 

red

 

Mattheiser Kappensitzung 2019

22/02/2019 19:11

Mattheiser Piraten pfeifen auf die Großpfarrei

Fotostrecken und Kurzbericht

Nach über 70 Jahren Kappensitzung in St. Matthias gab es in diesem Jahr zum ersten Mal eine zweite Sitzung, damit möglichst Viele in den Genuss, einer der heiß begehrten Karten kommen konnten. Der Erfolg war ein zweimal voll besetzter Matthiassaal.
Unter dem Motto: „Piraten wild und frei pfeifen auf die Großpfarrei“ starteten die Mattheiser Narren ihre Offensive zum Erhalt ihrer geliebten Pfarrei.

Unter der Doppel-Präsidentschaft Markus Köhnen/ Moni Maringer, der Assistenz von Jutta Bongarts und dem musikalischen Dauerfeuer der „ Valerians“ mit Johannes, Christine, Hannah, Tobias und David Schaffrath wurde dem Publikum eingeheizt.

Misereor Aktion 2019

18/02/2019 19:30

Arbeitskreis Misereor

Das nächste Treffen AK Misereor finde am kommenden Montag, 18. Februar 2019 um 19.30 Uhr im Pfarrhaus St. Matthias statt.

Wir möchten in der Fastenzeit bis zum Misereor-Sonntag 7. April 2019, mit Aktionen auf die wertvolle Arbeit des Misereor-Hilfswerks aufmerksam machen.

Einige Ideen sind: Vorstellung und Workshop zum neuen Hungertuch, Gestaltung einer Zukunftszeitung, Fastenessen.

Wer möchte mitmachen? Treffpunkt ist das Pfarrhaus.

Herzliche Einladung

 

"Stabat Mater" in Herz-Jesu

16/03/2019 16:30

Stabat materGiovanni Battista Pergolesi

Vorankündigung: Trio konzertiert mit "Stabat Mater" im auf_takt am 16. März 2019 um 16:30 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche, Trier

Im Jahre 1736 entstand das "Stabat mater" von Giovanni Battista Pergolesi, welches sich aufgrund seiner ergreifenden Stimmung und berührenden Duette großer Beliebtheit erfreut. So beschreibt Albert Einstein dieses Werk Pergolesis: "...er singt aus der Seele einer Maria des 18. Jahrhunderts, er steht der rührend klagenden Frau nahe..."

Dreikönigssingen 2019

06/01/2019

Sternsinger in St. Matthias

Update: Könige der Pfarrei St. Matthias sammeln 8.592,35 € für Kinder und Jugendliche in Peru.

Am 2. Januar sind in unserer Pfarrei die Sternsinger gestartet. 70 Kinder und Betreuer machten sich unter dem Segen Gottes auf den Weg durch die gut 20 km Straßennetz unserer Pfarrei. Sie gehörten damit zu rund 300.000 Kindern und Jugendlichen, die sich jedes Jahr in ganz Deutschland für die Aktion einsetzen.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Aktion standen Kinder und Jugendlich aus Peru, die durch ein Handicap kein „normales“ Leben führen können.

Willi Weitzel, den viele auch aus der Sendung „Willi will´s wissen“ kennen, machte sich für das Kindermissionswerk auf den Weg nach Peru und drehte dort einen Film mit den

Dreikönigssingen 2019 in St. Matthias

02/01/2019
06/01/2019

Wir gehören zusammen

... in Peru und weltweit !

 

Machst du mit bei den Sternsingern?

Die Sternsinger bringen Gottes Segen zu den Häusern und bitten um eine Spende für Kinder in aller Welt.

So werden sie selber zum Segen für viele Kinder und Jugendlichen in der ganzen Welt.

 

Wie geht Sternsingen?

Die Sternsinger gehen in Gruppen von Haus zu Haus. Sie singen Lieder, sprechen Segenssprüche und schreiben den Segen mit Kreide an die Türen.

Viele Menschen in unserer Pfarrei warten auf den Besuch der Sternsinger. Wir können sie aber nur alle besuchen, ihnen eine Freude bereiten und den Segen bringen, wenn viele mitmachen.

 

Der Ablauf der Aktion 2019 in unserer Pfarrei:

Am 28. Dezember 2018 findet die Anprobe der Gewänder um 10.00 Uhr parallel im Pfarrhaus St. Matthias und St. Valerius statt.

Am Mittwoch, 02. Januar 2019 beginnt dann die eigentliche Sternsingeraktion mit einem Vorbereitungstreffen um 10.00 Uhr in St. Matthias. Danach werden wir gemeinsam Mittagessen und um 14.00 Uhr ausgesendet.


Ab diesem Tag haben die Gruppen vier Tage Zeit von Haus zu Haus zu gehen (je nach zeitlichen Möglichkeiten und Absprachen in der jeweiligen Gruppe). Die Aktion endet am Sonntag, 06. Januar 2019 mit dem 11uhr30 Familiengottesdienst in St. Matthias.

Jahreswechsel in der Medard-Kapelle

31/12/2018 23:15

23:15 Uhr - Medardkapelle

Jahreswechsel in der Medardstr.

Wieder lädt ein Team von Ehrenamtlichen zum Jahreswechsel am 31. Dezember 219 um 23:15 Uhr in die Medardkapelle zum Singen, Beten und Zuhören ein.

Um Mitternacht werden die Glocken geläutet und es gibt natürlich auch ein Glas Sekt.

 

Herzliche Einladung!

 

 

Bibelstafette

Ausgabe Nr. 583

18. Okt. 2020

 

Maßnahmen

Update 17. Juni 2020

Termine demnächst

11:30 Uhr

Familiengottesdienst

Spendenprojekte

Orgel in St. Matthias

Kirchenprojekt

Tagesliturgie

Aus der Benediktinerabtei St. Matthias

Pfarrbücherei