Termine

Montag 13. August 2018
Beginn:13/08/2018 16:00

Foto: LehnartLiebevoll sortiert ...

Kleidermarkt am Montag, den 13. August 2018 in St. Matthias, Trier

.. gefaltet und aufbereitet sind die Waren, welche die Kleiderboutique St. Matthias anzubieten hat. Der Besucher ist überrascht mit welchem Herzblut und Engagement die Bekleidung begutachtet und zum Wiederverkauf angeboten wird. Da liegt nichts lieblos herum! Kein Wühltisch ist zu finden, jedoch sind viele gut erhaltene Schnäppchen für Kinder, Frauen und Männer zu sichten.

 

 

Dienstag 14. August 2018
Beginn:14/08/2018

Foto: Th. Lehnart

Kräuterweihe

An Maria Himmelfahrt am 14. und 15. August in unserer Pfarrei.

Die Weihe der Kräuter ist einer der ältesten Bräuche im Kirchenjahr. In der Weihe der Kräuter sollte die Dankbarkeit gegenüber dem Schöpfer zum Ausdruck kommen, der Menschen und Tieren gibt, was sie zum Leben brauchen.

Die Weihe der Kräuter war ursprünglich über das ganze Jahr verteilt. Geblieben ist die Kräuterweihe am Fest der Aufnahme Mariens in den Himmel.

Der Grund dafür liegt sicher darin, dass die meisten Heilkräuter im Hochsommer ihre Blüte- und Reifezeit haben und damit ihre stärkste Wirkung entfalten. Aber auch schon in der Urkirche wird Maria als die „schönste Blume“ verehrt. In vielen Ländern wird Maria aber auch als die „Patronin der Feldfrüchte“ angesehen.

Mittwoch 15. August 2018
Beginn:14/08/2018
Ende:15/08/2018

Foto: Th. Lehnart

Kräuterweihe

An Maria Himmelfahrt am 14. und 15. August in unserer Pfarrei.

Die Weihe der Kräuter ist einer der ältesten Bräuche im Kirchenjahr. In der Weihe der Kräuter sollte die Dankbarkeit gegenüber dem Schöpfer zum Ausdruck kommen, der Menschen und Tieren gibt, was sie zum Leben brauchen.

Die Weihe der Kräuter war ursprünglich über das ganze Jahr verteilt. Geblieben ist die Kräuterweihe am Fest der Aufnahme Mariens in den Himmel.

Der Grund dafür liegt sicher darin, dass die meisten Heilkräuter im Hochsommer ihre Blüte- und Reifezeit haben und damit ihre stärkste Wirkung entfalten. Aber auch schon in der Urkirche wird Maria als die „schönste Blume“ verehrt. In vielen Ländern wird Maria aber auch als die „Patronin der Feldfrüchte“ angesehen.

Sonntag 26. August 2018
Beginn:26/08/2018 14:00
Ende:26/08/2018 17:30

Baustelle Kreuzgang

Benediktinerabtei St. Matthias informiert über den Stand der Restaurierungen

 

Sonntag 2. September 2018
Beginn:02/09/2018 10:00
Ende:02/09/2018 12:30

Second hand Markt!

Die Elterninitiative St. Valerius organisiert am Sonntag 2. September 2018 von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr einen Kinderkleider- und Spielzeugbasar im Pfarrzentrum St. Valerius, Clara- Viebig-Straße. Angeboten werden Spielsachen, Herbst- und Winterbekleidung sowie Babyausstattung. Die Ausgabe der Kommissionsnummern findet am Montag 27. August von 17:00-18:00 Uhr in der Kindertagesstätte St. Valerius, Clara-Viebig-Straße 17 statt.

Die Annahme der zu verkaufenden Sachen erfolgt am Samstag, dem 1. September von 09:00 bis 12:00 Uhr, die Rückgabe am Montag dem 3. September von 16:00-18:00 Uhr.

Während der Verkaufszeit werden Kaffee und Kuchen in der Kindertagesstätte St. Valerius angeboten.

Freitag 7. September 2018
Beginn:07/09/2018 17:00

Pfarrfest 2017 in St. MatthiasPfarrfest 2016: Foto:  Thomas Lehnart

Unter dem Leitwort „Türen öffnen, Schritte tun“ hat die Pfarrei St.

Samstag 8. September 2018
Beginn:07/09/2018 17:00
Ende:08/09/2018 22:00

Pfarrfest 2017 in St. MatthiasPfarrfest 2016: Foto:  Thomas Lehnart

Unter dem Leitwort „Türen öffnen, Schritte tun“ hat die Pfarrei St.

Beginn:08/09/2018 16:00

Heimat in St. Mattheis

Das Wetter hat mitgespielt und viele Besucherinnen und Besucher fanden am zweiten Septemberwochenende ihren Weg zum Pfarrfest St. Matthias.

Ein bewährter Ort um mit anderen Menschen zu kommunizieren. Wie auch immer: Mit Nachbarn, mit Freunden, mit Bekannten …  um abschließend festzustellen, dass auch dieses Pfarrfest im Trierer Süden in der Tat ein Stück Heimat ist.

„Heimat“ .. unter diesem Motto stand auch das Event und nicht zuletzt drehten sich die Gespräche auf dem Vorplatz der Basilika um „Gott und die Welt“.  Wie auch immer ..

Doch gibt es für so ein Fest auch viel zu tun. Unzählige Menschen packten mit an und engagierten sich in vielförmigen Diensten um die Organisation „zu stemmen“.

Den zahlreichen Helferinnen und Helfern gilt unser Dank! Viel ehrenamtliche Zeit investierten diese, nicht nur an den Festtagen selbst, sondern auch im Vorfeld und bei der Nachbereitung, um den kleinen und großen Gästen an zwei Tagen Freude zu bereiten!

Sonntag 9. September 2018
Beginn:08/09/2018 16:00
Ende:09/09/2018 22:00

Heimat in St. Mattheis

Das Wetter hat mitgespielt und viele Besucherinnen und Besucher fanden am zweiten Septemberwochenende ihren Weg zum Pfarrfest St. Matthias.

Ein bewährter Ort um mit anderen Menschen zu kommunizieren. Wie auch immer: Mit Nachbarn, mit Freunden, mit Bekannten …  um abschließend festzustellen, dass auch dieses Pfarrfest im Trierer Süden in der Tat ein Stück Heimat ist.

„Heimat“ .. unter diesem Motto stand auch das Event und nicht zuletzt drehten sich die Gespräche auf dem Vorplatz der Basilika um „Gott und die Welt“.  Wie auch immer ..

Doch gibt es für so ein Fest auch viel zu tun. Unzählige Menschen packten mit an und engagierten sich in vielförmigen Diensten um die Organisation „zu stemmen“.

Den zahlreichen Helferinnen und Helfern gilt unser Dank! Viel ehrenamtliche Zeit investierten diese, nicht nur an den Festtagen selbst, sondern auch im Vorfeld und bei der Nachbereitung, um den kleinen und großen Gästen an zwei Tagen Freude zu bereiten!